Ein Workshop für Frauen in der Lebensmitte

Vincent van Gogh Ocean Waves at Saintes Maries

Was dich erwartet

  • Elementare Balance – in Einklang kommen mit mir selbst.
  • Den „Sternenmädchenkreis“ nutzen für ­unsere Reise ins Unbekannte.
  • Physische Veränderungen – was gibt es zu ­er­warten; der Geschichte ein neues Gesicht geben.
  • Zeremonien des Beabsichtigens bringen er­lebtes Körperwissen für ein kraftvolles, erfülltes Frauenleben.
  • Schamanische Reinigungshütte für die Inte­gra­tion unserer erneuerten Selbstliebe.

weib IMG 1473Themen des Wochenendes

Wir nutzen das Wissen des schamanischen Weisheitsweges der Twisted Hairs, um Antwort auf die brennenden Fragen dieser ­Lebens­phase zu finden.

  • Wer bin ich jetzt, wenn die reproduktiven ­Jahre zu Ende gehen?
  • Wie gehe ich damit um, dass die Dinge, die mir Identität gegeben haben, plötzlich nicht mehr tragen?
  • Was möchte ich mit der frei verbleibenden Zeit und Energie anfangen?
  • Wohin könnte meine Reise gehen?
  • Was suche ich nun in der Liebe und in der ­Sexualität?
  • Wie sorge ich gut für mich und ­finde einen positiven Umgang mit körper­lichen Ver­änderungen?

Wissensgebiete und Quellen

Das vermittelte schamanische Wissen und die ­Zeremonien entstammen dem Sonnentanzweg der Süßen Medizin in der Tradition der Twisted Hairs.
Wir nutzen das Wissen der Räder, die Verbindung mit den Elementen und Welten von Großmutter Erde, um uns in der Zeit der Wandlung zu orientieren und neue Kraftquellen zu erschließen.
Die Wechseljahre stellen eine mächtige Phase des Übergangs dar. Sie ähnelt in ihrer Wucht der Pubertät mit ihren chaotischen Ver­än­der­ungs­wellen.
Wir tauschen uns aus über heilkundliches Wissen für einen bewussten Umgang mit den individuell auftretenden körperlichen Veränderungen.
Wenn in den Wechseljahren seelische Probleme auftauchen – Unverarbeitetes bekommt jetzt eine neue Chance.

 

Flyer downloaden: pdfFlyer_Wechseljahre_2020.pdf

Anke MrozlaKursleiterin

Anke Moonstar Mrosla

Heilpraktikerin und Medizin­person auf dem Sonnen­tanzweg der Süßen Medizin und Lei­terin der Lebens­wege-Lodge für Übergangs­zeremo­nien.
Was mich bewegt ist der Mensch! Ich bin Heilpraktikerin mit Spezialisierung auf die Methoden Somatic Experiencing Traumatherapie und Körper­entpanzerung.
Ich arbeite seit 2003 in Lübnitz nahe Bad Belzig in eigener Praxis. Als Leiterin der Lebenswege-Lodge begleite ich Menschen auf ihrem Weg durch alle ­Lebensphasen. Das reicht von bewusster ­Empfängnis über Riten für Jugendliche und Erwachsene bis zu den Riten für Tod und ­Sterben

Kosten

Kursbeitrag: € 230, zzgl. € 15 LPSP (ein Beitrag zur Erhaltung der Linie des Sonnen­tanzweges der süssen Medizin, vor Ort zu zahlen)
Unterkunft & Verpflegung inkl. Kurtaxe
€ 105 im Mehrbettzimmer / Gruppenzelt
Einzel- u. Doppelzimmer gegen Aufpreis und nach Verfügbarkeit buchbar

Fragen zum Kursinhalt

beantwortet Anke per mail unter:

Termine

mit vollen Segeln durch die Wechseljahre
22.05.2020 – 24.05.2020

Ort: Bildungszentrum ZEGG gGmbH in Bad Belzig
Leitung: Anke Mrosla
Preis: 230 €, zzgl. 15 € LPSP (Beitrag zur Erhaltung der Linie des Sonnentanz­weges der süßen Medizin, vor Ort zu zahlen)



Anmeldung (ab Ende September 2019)

www.zegg.de/wechseljahre